Startseite
Anlässe
Repertoire
Galerie
Kontakt
Das Aurelia-Streichquartett spielt für Sie Musik aus Barock, Klassik, Romantik, Moderne
Musik für besondere Anlässe
Astrid Schütte, Violine
Jeannina Gutiérrez, Violine
Christiane Freywald, Viola
Markus Löbling, Violoncello
Markus Löbling wurde 1973 in Erfurt/ Thüringen geboren. Im Alter von sieben Jahren bekam er seinen ersten Cellounterricht an der Musikschule Erfurt. 1988 wechselte er an die Spezialschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar mit Hauptfach Violoncello bei Frau Gisela Vieweg. Ab dem Jahre 1991 folgte das Musikstudium an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar, ebenfalls mit Hauptfach Violoncello bei Prof. Marie-Luise Ewald, welches er 1997 als Diplom-Musiker abschloss.
Während der Studienzeit gründete er gemeinsam mit Steffen Wolf das Orchester Franz'L., welches heute zu den beliebtesten Tanz- & Ballorchestern Thüringens zählt. Nach Beendigung des Studiums folgten bis heute zahlreiche Engagements als Gastmusiker in fast allen Thüringer Orchestern und Theatern, welche ihn zu Gastspielen nach Belgien, Spanien, Frankreich, England und Japan führten. Seit 2004 ist Markus Löbling festes Mitglied im Aurora-Streichquartett sowie im Ensemble via nova. Er ist Mitbegründer der 12 Thüringer Cellisten und des Aurelia-Streichquartetts.
Markus Löbling wirkte bei zahlreichen Film-, Fernseh- & CD-Produktionen mit (u.a. für arte, ARD, mdr, BR).
Neben seinen musikalischen Aufgaben ist Markus Löbling auch als Musikpädagoge im Kisum-Treff Weimar sowie an der städtischen Musikschule „Ottmar Gerster“ Weimar tätig.